Andreas Dorau

Blumen und Narzissen

12. Dezember 20:30 Uhr zakk/Düsseldorf

Proto-NDW mit dem Hit Fred vom Jupiter. Ursprünglich als „Die Doraus Und Die Marinas“ ‎veröffentlicht, ist der Chor der Marinas natürlich mit auf der Bühne!

Die Entstehung von Andreas Doraus Debütalbum mit seiner Single Fred vom Jupiter ist eine der legendären Geschichten der deutschen Popmusik. Der erste große Hit der sogenannten Neuen Deutsche Welle entstand nicht etwa als kalkulierter Angriff einer großen Plattenfirma auf die Charts, sondern während einer Projektwoche an der Otto-Hahn-Gesamtschule in Hamburg-Jenfeld unter dem Motto „Wie entsteht ein Pop-Titel“.

Der sechzehnjährige Andreas Dorau tat sich mit seinen Mitschülerinnen (Die Marinas) zusammen und sie komponierten einen der meistgecoverten und -zitierten Songs unseres Landes.

Dass Dorau auf dem Düsseldorfer Label Atatak gelandet ist, war natürlich kein Zufall, sondern entspricht der Geistesverwandtschaft von Doraus künstlerischem Ansatz mit dem der Labelmacher, die im Hauptberuf die Band Der Plan betrieben. Mit „Da Vorne Steht ’Ne Ampel “ hatte Der Plan 1981 einen Underground-Hit vorgelegt, dem wenig später der Smash-Hit Fred vom Jupiter folgen sollte. Das ganze Album Blumen und Narzissen atmet die Atmosphäre, die Fred vom Jupiter zum Hit machte: Es ist intelligent, sexy, trashig und humorvoll zugleich. Andreas Doraus Kunst zu texten ist bis heute vom selben Ansatz bestimmt: Er erhebt das Banale zur Kunst, beschreibt Alltägliches, als wäre es Besonderes, und lässt dadurch ein seltsames Licht auf unsere ganze Existenz fallen. Immer wohnt Doraus Texten eine Unschuld inne, die man Andreas Dorau und den Marinas (damals zwischen 11 und 16 Jahren alt) gerne abgenommen hat. Es war, als hätte man eine Horde Kinder unbeaufsichtigt auf dem Spielplatz vergessen, nur dass dieser Spielplatz ein Tonstudio mit Synthesizern und Effektgeräten war, die seltsame Töne erzeugten. Fred vom Jupiter ist Andreas Doraus großer Erfolg, aber auch sein Bürde. Wurde er doch gerne auf seinen frühen Hit reduziert und einmal zu oft zu den üblichen RTL-Neue Deutsche Welle Shows eingeladen. Dieser Vereinnahmung hat er sich immer widersetzt. Lieblingsplatte bildet nun aber den Rahmen, in dem Andreas Dorau & die Marinas das ganze Album – inklusive des Hits über den attraktiven Außerirdischen – endlich auf die Bühne bringen.

Andreas Dorau live:

Andreas Donau – Gesang
Pyrolator – Synthesizer
Die Marinas – Gesang
Weitere Bandmusiker t.b.a.

Tracklist „Die Doraus und die Marinas: Blumen und Narzissen“

Tulpen Und Narzissen
Einkauf
Junger Mann
Reisen Um Die Welt
Fred Vom Jupiter
Nordsee
Ich Hab Das Glück
Ernst
Lokomotivführer
Alter Maler
Arrivederci

 

Andreas Dorau »Fred von Jupiter«